Endivien-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Erdäpfeln
  • 100 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 250 g Holland Gouda (mittelalt)
  • 1 Endiviensalat (Eskarol)
  • 30 g Butter
  • Pfeffer
  • Musskatnuss (gerieben)

Vorbereitung

Erdäpfeln abschälen, vierteln, in Salzwasser 20 min gardünsten. Speck in Würfel schneiden, ausbraten, Käse raspeln. Endiviensalat reinigen, abspülen, in breite Streifchen schneiden. Erdäpfeln abschütten, Kochwasser auffangen. Erdäpfeln mit Butter zu Püree stampfen, etwa Die Hälfte des Kochwassers zugiessen. Mit Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen. Speckwürferl und die Hälfte des geriebenen Käses darunter rühren. Zum Schluss den Endiviensalat unter das Erdäpfelpüree vermengen.

Die Holländer streuen sich den übrigen Käse darüber und dienieren Senf und Erdnüsse dazu.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Endivien-Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche