Enchilladas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Enchilladas die Zwiebel hacken. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen bei großer Hitze. Das Fleisch hinzugeben und mitrösten.

Ca. 3 EL Tomatenmark hinzugeben und gut vermischen. Paprika in Würfel schneiden und mti Mais zu dem Fleisch geben. Knoblauch hineinpressen.

Mit Salz, Pfeffer und Tacogewürz abschmecken und beiseite stellen. Das Backrohr auf 160 °C vorheizen. Die Auflaufform befetten.

Die Fladen auf der Arbeitsflache ausbreiten, die Tacofüllung genau aufteilen. Den Fladen oben und unten etwas einklappen und dann seitlich einrollen und in die Auflaufform legen.

Die passierten Tomaten darübergießen. Mit Pfeffer und Oregano würzen. Den geriebenen Käse zum Schluss darüber streuen und ebenfalls mit Pfeffer und Oregano würzen.

Ins Backrohr geben und ca. 15 Minuten überbacken.

Tipp

Die Enchilladas kann man auch mit Gratinierkäse zubereiten. Vegetarier verwenden eine Sojamischung oder Tofu oder anderes als Füllung.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Passende artikel

Kommentare6

Enchilladas

  1. MJP
    MJP kommentierte am 07.01.2016 um 15:38 Uhr

    Ich streue noch frisches kleingehacktes Basilikum und Rosmarin darüber, schmeckt sehr gut!

    Antworten
  2. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 14.08.2015 um 17:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 06.06.2015 um 11:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Nero1987
    Nero1987 kommentierte am 13.04.2015 um 11:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. küchenfeger
    küchenfeger kommentierte am 06.08.2014 um 15:40 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche