Enchiladas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Enchiladas Zwiebel und Knoblauch hacken, Karotte waschen und rapseln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen, das Faschierte dazugeben und wenden, bis alles eine gleichmäßige Farbe hat.

Karotten Mais und Bohnen dazuegeben, Tomatenmark beimengen, mit Salz, Pfeffer und Tacowürze würzen, mit 400 g passierten Tomaten aufgießen und das ganze für ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Eine Auflaufform befetten. Das Faschierte auf die Tortillafladen aufteilen, oben und unten zusammenklappen und aufrollen. Alle in die Aufflaufform geben.

Die restliche Tomatensauce darübergießen, mit Pfeffer und Salz würzen, ordentlich Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C Heißluft für ca. 15-20 Minuten überbacken.

Tipp

Enchiladas kann man beliebig auch mit anderen Zutaten füllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Enchiladas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche