Enchiladas Jose

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Mehl
  • 100 g Maisgriess
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 2 Fruehlinmgszwiebeln
  • 250 g Speisetopfen, 40 % Fett
  • 5 EL TexiBechera Salsa
  • Pergamtenpapier

Für den Teig Mehl, Maisgriess und Salz verquirlen und mit Ei durchrühren. nach und nach oel und ungefähr 1/2 l Wasser zufügen. Teig ungefähr 30 Min. ruhen.

In einer beschichteten Bratpfanne oel erhitzen und aus dem Teig zirka Acht schmale Maisfladen von zirka 20 cm ø hellgelb zu Ende backen.

Für die Füllung Schinken kleinwürfelig schneiden. Frühlingszwiebeln abspülen, reinigen und in schmale Ringe schneiden. Speisetopfen mit Texicana Salsa durchrühren, Schinken und Frühlingszwiebeln hinzufügen.

In die Mitte jedes Maisfladens zwei EL Füllung Form und beide Seiten zur Mitte zusammenfalten. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen und im Backrohr bei zirka 200 °C zirka 15 min backen.

Dazu Texicana Salsa und Sauerrahm zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Enchiladas Jose

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche