Enchiladas 'Jose'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 100 g Mehl
  • 100 g Maisgriess
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 450 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Füllung:

  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 2 Jungzwiebel
  • 250 g Speisetopfen (40% Fett i.Tr.)
  • 5 EL TexiBechera Salsa

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Mehl, Maisgriess und Salz vermengen, mit dem Ei durchrühren. nach und nach das Wasser dazugeben. Öl hinzufügen und zu einem sehr dünnen Pfannkuchenteig zubereiten.

In einer beschichteten Bratpfanne ohne Öl aus dem aufgerührten Teig zirka 8 schmale Maisfladen von zirka 20 cm ø hellgelb fertig backen und aufeinanderlegen.

Füllung: Schinken kleinwürfelig schneiden. Frühlingszwiebeln abspülen, in schmale Scheibchen schneiden. Speisetopfen mit der Salsa durchrühren, Schinkenwürfel und Frühlingszwiebeln hinzufügen. In die Mitte der Tortillas 2 El. Der Füllung Form und beide Seiten zur Mitte zusammenfalten. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen und im Backrohr bei 200 °C etwa 15 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Enchiladas 'Jose'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche