Empanadillas de atún y aceitunas / - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 150 g Butter, abgekühlt kleine Würfel
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 250 g Mehl
  • 3 EL Milch

Füllung:

  • 1 Becher Thunfisch, im eigenen Saft ca. 150 g Netto
  • Gut abgetropft zerpflückt
  • 80 g Oliven, mit Paprikafüllung abgetropft; diagonal in
  • Sl geschnitten
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Cayenne-Pfeffer 1 Messerspitze voll

Zum Ausbacken:

  • 500 ml Olivenöl

Ausserdem:

  • Mehl (für die Arbeitsfläche)

etwa 20 Stück Mehl, Butter, Salz und Milch in einer Backschüssel mit den Händen zu einem geschnmeidigen Teig zusammenkneten. Zugedeckt in etwa eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

Thunfisch und Oliven vermengen und mit Pfeffer und Cayenne-Pfeffer würzen.

Teig auf einer bemehlten Fläche messerrückendick auswalken. Mit einem Asustecher oder evtl. einem Glas Kreise von zirka 8 cm ø ausstechen.

Auf jeden Teigkreis ein Häufchen Füllung setzen und die Kreise zu Halbkreisen zusammenschlagen. Die Ränder mit den Spitzen einer Gabel fest glatt drücken.

Öl in einem kleineren Kochtopf erhitzen.

Die ravioli-ähnlich aussehenden Teigtaschen darin portionsweise jeweils in etwa 3 min goldgelb fertig backen.

Herausnehmen und auf Küchenpapier abrinnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Empanadillas de atún y aceitunas / - *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche