Emmentaler Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Füllung:

  • 200 g Emmentalerkäse gerieben
  • 2 Eier
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml Weisswein
  • 3 EL Rahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Geriebener Teig:

  • 250 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 125 g Butter
  • 125 ml Wasser

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Geriebener Teig:

Mehl auf die Teigfläche sieben. Butter in Flocken beifügen. Mehl und Butter von Hand miteinander zerreiben, bis sich eine feinkrümelige Menge bildet. Damit einen Kranz formen, das Wasser mit dem darin aufgelösten Salz dazugeben und von der Mitte aus schnell zu einem Teig zubereiten.

Vorsicht: Nicht durchkneten, sonst wird der Teig zäh!

Den Teig am Vorabend kochen oder wenigstens 2-3 Stunden abgekühlt ruhen.

Füllung:

Eier mit Mehl, Weisswein und Rahm mixen. Käse dazumischen und das Ganze gut würzen.

Teig 3mm dick auswalken. Einen Rand von 2cm Höhe formen. Teigboden ein paarmal mit einer Gabel einstechen. Füllung darauf gleichmäßig verteilen.

Bei 220 °C 35 min backen und dann heiß zu Tisch bringen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Emmentaler Topfenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche