Emmentaler Lyoner-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Emmentaler
  • 250 g Lyoner; in schmale Scheibchen
  • 1 Peperone
  • 4 Eier (hartgekocht)

Sauce:

  • 1 Mittlere Essiggurke
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 3 EL Weissweinessig
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Faschierte Küchenkräuter;Petersilie
  • Basilikum, Schnittlauch, Dill, usw., passend

Den Emmentaler in feine Streifen schneiden.

Die Hälfte der Lyonerwurstscheiben in Streifchen schneiden. Restliche Wurstscheiben zu kleinen Sackerln formen.

Die Peperone halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden.

Die Eier abschälen und vierteln.

Für die Sauce die Gurke klein hacken. Die Schale der Zwiebel entfernen und ebenfalls klein hacken. Salz, Senf, Essig, Pfeffer und Öl durchrühren. Gurke, Zwiebel und Küchenkräuter einrühren. Käsescheiben, Lyonerstreifen und Peperone beigeben und kurz durchziehen.

Den Blattsalat auf Tellern anrichten. Mit den Wursttuetchen und den Eivierteln garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Emmentaler Lyoner-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche