Emmentaler- Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Teig:

  • 250 g Weizenmehl (glatt)
  • 130 g Butter
  • 1 Stück Ei
  • Salz

Fülle:

  • 20 g Butter
  • 150 g Zwiebeln (in Streifen geschnitten)
  • 150 g Räucherspeck (in Streifen geschnitten)
  • 150 g Champignons (in Scheiben geschnitten)
  • 150 g Paprikaschoten (in Würfel geschnitten)
  • 250 g QimiQ (gekühlt)
  • 1 Stück Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 2 EL Petersilie (fein gehackt)
  • 200 g Emmentaler (gerieben)
Sponsored by Rezepte von QimiQ - Einfach, schnell und leicht kochen!

Für den Emmentaler-Kuchen Backrohr auf 200°C vorheizen. Aus Weizenmehl, Butter, Ei und Salz einen Mürbteig zubereiten.

Für die Fülle, Zwiebeln, Räucherspeck, Champignons und Paprikaschoten in Butter anschwitzen. QimiQ dazugeben und auflösen. In die lauwarme Fülle ein versprudeltes Ei einrühren, würzen und mit Petersilie verfeinern.

Den Mürbteig auswalken. Eine Tortenform oder ein Backblech damit belegen. Den Teig am Rand mindestens 3 cm hochziehen. Die Fülle über den Teig verteilen, den Emmentaler drüberstreuen. Im vorgeheizten Ofen goldbraun backen. Sehr gut schmecken zu diesem Emmentaler-Kuchen Blattsalate mit Rahmdressing.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Kommentare22

Emmentaler- Kuchen

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 07.11.2015 um 15:20 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 12.10.2015 um 07:19 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 07.10.2015 um 10:35 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 09.09.2015 um 10:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Illa
    Illa kommentierte am 14.07.2015 um 16:24 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche