Emmentaler Käseschnitte mit Buntem Sommersalat an Apf ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 30 ml Apfelbalsamico
  • 30 ml Hühnersuppe
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 EL Honig Salz, Pfeffer
  • 100 g Küchenkräuter und Sommersalat (z. B. Kerbel, Eichblatt, Kapuzinerkresse, Petersilie, Kopfsalatherzen, Liasco, Portulak, Schnittlauch), gewaschen gezupft und trocken geschleudert Käseschnitt
  • 4 Scheiben Toastbrot von ca. 1, 5 cm Dicke, mit dem runden Teigausstecher ausgestochen
  • 8 Scheiben Räucherspeck, der Länge nach auf 1, 5 cm Breite geschnitten
  • Wenig Kirsch
  • Wenig Weisswein
  • 180 g Emmentaler, in schmale Scheibchen geschnitten
  • Spiegeleier
  • 4 Frische, kleine Eier
  • Wenig Butter
  • Fleur de Sel, Pfeffer

bis und mit Honig vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Blattsalat darin einmarinieren. Käseschnitte: Speckscheiben um die Ränder der Brotscheiben einschlagen und mit Holzspiesschen anfügen. Auf dem Bratrost des auf 220 °C aufgeheizten Backofens ungefähr 10 Min. toasten. Herausnehmen, mit Kirsch und Wein beträufeln, mit einer Schicht Käsescheiben belegen und diese im wiederholt auf 220 °C (nur Oberhitze) aufgeheizten Backrohr zerrinnen lassen. Mit einer zweiten Schicht belegen und wiederum zerrinnen lassen. Spiegeleier: Butter in eine beschichtete Bratpfanne Form und die Eier bei mittlerer Hitze rösten, so dass die Eidotter flüssig bleibt. Mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen und mit dem runden Teigausstecher ausstechen.

Anrichten Blattsalat kranzförmig um die Tellermitte anrichten, Käseschnitte hineinsetzen und das Spiegelei verschoben darauf legen. Mit Öl- und Balsamicotropfen, sowie wenig Pfeffer aus der Mühle umgeben.

Apfelbalsamico-Sauce

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Emmentaler Käseschnitte mit Buntem Sommersalat an Apf ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche