Emmentaler Flammechueche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Hefeteig:

  • 250 g Mehl
  • 0.75 Teelöffel Salz
  • 10 g Germ
  • 150 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 EL Olivenöl

Belag:

  • 2 lg Zwiebel
  • 150 g Bratspeck; in Tranchen
  • 200 g Emmentaler
  • 150 g Rahmquark
  • 180 g Saurer Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

(*) als Entrée oder kleiner Imbiss Mehl und Salz in einer Backschüssel vermengen. Die Germ mit 1/5 von dem Wasser flüssig rühren. Mit dem restlicnen Wasser sowie dem Öl zum Mehl Form. Alles derweil 5-10 min zu einem glatten Teig zusammenkneten.

Teig bei geschlossenem Deckel an einem warmen Ort auf das zweifache Volumen aufgehen.

Die Zwiebeln in Ringe, den Speck in Streifchen schneiden. Den Käse auf der Röstiraffel raspeln. Topfen und Sauerrahm durchrühren, würzen.

Den Teig dünn zu einem Rechteck auswallen. Die Quarkmischung darauf ausstreichen. Zwiebeln und Speck darauf gleichmäßig verteilen, Käse darüber streuen. Im 200 °C heissen Herd etwa 15 Min. backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Emmentaler Flammechueche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche