Elsässer Zwiebelkuchen - Tarte ? Liter'oignon alsacienne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 5 g Salz
  • 125 g Butter
  • 3.5 EL Wasser (kalt)

Belag:

  • 250 ml Schlagobers
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 2 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 4 lg Zwiebel
  • 60 g Butter

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

*** Teig: Das Mehl sieben, mit Salz würzen, Butter in Stückchen schneiden, mit Mehl zerkrümeln, mit ein wenig Wasser zu einer festen Menge zubereiten und eine Stunde im Kühlschrank ruhen. Anschliessend auswalken, eine eingefettete Springerform damit auskleiden, den Teig ein paarmal einstechen, mit einem passend zugeschnittenen Pergamentpapier überdecken und 15 min bei 200 Grad im Backrohr backen.

*** Belag: Eier, Milch, Schlagobers, Pfeffer, Salz, Eidotter und Cayennepfeffer mit einem Quirl cremig aufschlagen, die feingehackten Zwiebeln in Butter weichdünsten, unterziehen und die Zwiebelmasse in die noch warme Teigform befüllen (Papier vorher entfernen!). Im vorgeheitzen Backrohr bei 180 °C zirka 25 Min. überbacken. Zwiebelkuchen heiß - zu einem würzigen Weisswein - zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Elsässer Zwiebelkuchen - Tarte ? Liter'oignon alsacienne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche