Elkes Spaghetti-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Pk. Makkaroni oder evtl. Spaghetti
  • 1 lc Paradeiser
  • 1 EL Fett (zum Braten)
  • 3 Zwiebeln; nach Wahl fein gewürfelt
  • 1 Becher Champignons (in Scheiben geschnitten)
  • 400 g Gekochter Schinken
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Basilikum getrocknetes
  • 150 g Gerieber Parmesan- Käse
  • 3 Eier (mittelgross)
  • 250 ml Schlagobers
  • 100 g Semmelbrösel
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 125 g Emmentaler-Käse; geraspelt für die Oberfläche
  • 1 Bund Petersilie (gehackt, zum Garnieren)

B E N Oe T I G T W I R D:

  • 1 Hohe Gratinform mit Deckel

> Der Experimental-Küche Von:

  • > K.-H. Boller 2:2426/2270.7

Die abgeschälten und fein gewürfelten Zwiebeln werden in einer Bratpfanne mit wenig Fett bei mittlerer Htze glasig gedünstet. Dazu kommen jetzt der in kleine Würfel geschnitte Schinken, die Champignons und die Paradeiser. Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer und Basilikum, Evtl. Können noch andere Gewürze wie Oregano bzw. Thymian zugegeben werden.

In der Zwischenzeit den Herd schon mal auf 220 °C vorwärmen.

Daraufhin darf sich der Auflauf abgedeckt für ungefähr eine halbe Stunde im Backrohr auf der zweiten Schiene von unten erholen, bis der Käse schön verlaufen ist. Daraufhin noch 10 min ohne Deckel weitergaren, damit der Käse eine schöne braune Kruste bekommt.

Mit Petersilie bestreut in der Gratinform zu Tisch bringen.

Sauce und den Käse schon am Vortag einschichtet und erst am darauffolgenden Tag die Sauce, Käse und Semmelbrösel darüber gibt.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Elkes Spaghetti-Auflauf

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 25.03.2016 um 08:46 Uhr

    Also man kann Elke zu diesem herrlichen Auflauf wirklich gratulieren. Er schmeckt absolut fantastisch! Danke für das Rezept!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche