Eistörtchen Mit Kiwi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Schokoeis
  • 200 g Vanilleeis
  • 150 g Amaretto-Kekse
  • 2 Kiwi
  • 4 Weintrauben

Vorbereitung etwa 20 Min. - Kühlen etwa 3 Stunden

1. Beide Eissorten getrennt in kleine Würfel teilen, mit einer Gabel zerdrücken.

2. Die Hälfte der Kekse zerbröseln und auf dem Boden der Souffléförmchen gleichmäßig verteilen.

3. Pergamentpapier in Streifchen schneiden, die 3 cm über den Förmchenrand anbieten. Diese damit umwickeln und mit Klebeband fixieren.

4. Schokoeismasse in die Förmchen befüllen, Vanilleeismasse daraufgeben und mit einer Palette glatt aufstreichen. 3 Stunden in den Tiefkühler stellen.

5. Das Eis herausnehmen. Manschette entfernen. Kiwis von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden, halbieren. Die Törtchen mit Kiwi und Weintrauben garnieren. Einige Kekse zerbröseln und darüber streuen.

Info : Souffléförmchen 10 min vor dem Servieren aus dem Tiefkühlfach nehmen und ein wenig antauen. Das Eis ist dann schön kremig und nicht mehr so hart

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eistörtchen Mit Kiwi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte