Eispalatschinke

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 150 g Mehl (glatt)
  • 3 Stück Eier
  • 1/4 l Milch
  • Pflanzenöl (oder Butterschmalz für die Pfanne)
  • 1 Prise Salz

Für die Garnitur:

  • 500 ml Vanilleeis (oder andere Sorte)
  • Schlagobers (geschlagen)
  • Schokoladesauce (oder Karamellsauce)

Für die Eispalatschinke zunächst den Teig zubereiten. Dazu alle Zutaten für den Teig miteinander verrühren, damit ein glatter Teig entsteht. Ist der Teig zu flüssig, fügen Sie einfach noch ein wenig Mehl dazu.

Auf dem Herd eine Pfanne mit ein wenig Öl erhitzen. Eine kleine Menge des Teigs in die Pfanne eingießen, bis der Pfanneboden bedeckt ist. Die Palatschinke stocken lassen, vorsichtig wenden und auf der anderen Seite noch ca. 2 weitere Minuten goldbraun backen lassen. Die Palatschinke warm stellen (am besten im Backrohr bei geringer Hitze oder mit Alufolie bedecken).
Die anderen Palatschinken ebenso zubereiten, bis der Teig aufgebraucht ist.

Vor dem Servieren die Palatschinken mit je 1-2 Kugeln Eis anrichten bzw. füllen. Die Eispalatschinke am besten mit geschlagenem Schlagobers und Schokoladensauce garnieren und sofort servieren, damit das Eis nicht schmilzt.

Tipp

Zur Eispalatschinke passen auch frische Früchte oder ein Fruchtspiegel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare37

Eispalatschinke

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 16.06.2016 um 12:50 Uhr

    Sehr gut mit Erdbeerpureespiegel.

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 13.12.2015 um 07:41 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  3. Montho
    Montho kommentierte am 21.10.2015 um 23:01 Uhr

    Klassiker :)

    Antworten
  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 25.09.2015 um 09:40 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. szb
    szb kommentierte am 12.08.2015 um 10:29 Uhr

    Palatschinken - hhhhm

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche