Eisgugelhupf in Zimtschaumsauce m. gefülltem Schmorapfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Eisgugelhupf:

  • 100 g Karamel
  • 2 Eier
  • 2 Eidotter
  • 400 ml Schlagobers (geschlagen)
  • Lebkuchengewürz
  • Zimt
  • 15 g Orangat
  • 15 g Rosinen
  • 15 g Cocktailkirschen
  • 15 g Zitronat
  • 15 g Mandelkerne (geröstet)
  • Amaretto
  • Cognac

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eier und Dotter mit warmen Karamel cremig aufschlagen.

Die in Amaretto und Cognac eingeweichecn Früchten, Mandelkerne und Gewürze dazugeben. Sahn unterziehen und in Formen einfrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eisgugelhupf in Zimtschaumsauce m. gefülltem Schmorapfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche