Eisenbahner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Für den Mürbteig:

  • 300 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 80 g Staubzucker
  • 200 g Margarine
  • 1 Ei

Für die Nussmasse:

  • 150 g Nüsse (gerieben)
  • 250 g Staubzucker
  • 4 Eiklar
  • 2 Msp. Zimt

Für die Fülle:

Für die Eisenbahner die Zutaten für den Mürbteig rasch zu einem Teig kneten und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Teig dünn ausrollen, in 5 cm breite Streifen schneiden und auf das Blech legen.

Nüsse, Zimt, Zucker und Eiklar unter ständigem Rühren im Wasserbad auf ca. 50° erhitzen. Dann aus dem Wasserbad nehmen und bis zum Erkalten weiterrühren. Die Masse auf beiden Seiten eines jeden Teigstreifens aufspritzen.

Die Eisenbahner bei 160° ca. 20 Min. backen. Nach dem Erkalten die Mitte mit Marmelade füllen und in 2 cm breite Streifen schneiden.

Tipp

Die Eisenbahner in einer gut verschließbaren Keksdose aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare5

Eisenbahner

  1. MJP
    MJP kommentierte am 03.01.2016 um 00:09 Uhr

    Bestimmt sehr gut!

    Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 16.12.2015 um 14:28 Uhr

    Hab bei der Nussmasse nur drei Eiweiß genommen, weil es sonst zu flüssig geworden wäre. Sonst Super-Rezept

    Antworten
  3. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 05.12.2015 um 11:40 Uhr

    schmecken sehr gut

    Antworten
  4. Werner Minarik
    Werner Minarik kommentierte am 02.12.2015 um 16:36 Uhr

    hmmm

    Antworten
  5. thereslok
    thereslok kommentierte am 30.11.2015 um 15:07 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche