Eischnee-Eier mit Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eiklar
  • 2 EL Zucker
  • 300 ml Milch, in etwa
  • 1 Vanilleschote

Vanillesauce:

  • 250 ml Milch
  • 250 ml Schlagobers
  • 6 Eidotter
  • 80 g Zucker
  • 1 Vanilleschote

Schneeier: Das Eiklar steif aufschlagen und dabei den Zucker mit einrieseln. Die Milch mit der ausgeschabten Vanilleschote erhitzen.

von dem steifgeschlagenen Schnee Nockerl abstechen und in die ungefähr 80 Grad warme Vanillemilch Form.

Abgedecken und circa 5 Min. ziehen. Herausnehmen und auf der Vanillesauce mit ein klein bisschen Fruchtmark verziert anrichten.

Vanillesauce: Milch und Schlagobers mit der Vanilleschote aufwallen lassen. Dotter mit dem Zucker cremig rühren. Die heisse Milch-Sahnemischung darüber passieren, d. H. die Sauce macht ein Rosenmuster.

Quelle : Das (Das Abendstudio auf N3) **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Eischnee-Eier mit Vanillesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche