Eischnee-Eier Auf Früchtepüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 EL Zucker ((1))
  • 50 ml Wasser
  • 3 Kiwis, reif
  • 300 g Himbeeren
  • 2 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Zucker ((2))
  • 4 Teelöffel Zimtzucker

Zucker (1) mit dem Wasser in einem kleinen Kochtopf mixen und unter Rühren machen, bis ein klarer Zuckersirup entstanden ist.

Die Kiwis abschälen, kleinschneiden und mit der Hälfte des Zuckersirups im Handrührer kurz zermusen. Die Himbeeren mit dem übrigen Sirup ebenfalls zermusen. Das Himbeerpüree durch ein feines Sieb passieren, um die kleinen Kerne zu entfernen.

Für die Schnee-Eier das Eiklar sehr steif aufschlagen. nach und nach Salz, Vanillezucker und Zucker einrieseln. In einem weiten Kochtopf Wasser zum Sieden bringen, dann die Hitze herunterschalten. mittelsvon wei Löffeln von dem Schnee Knödel abstechen und auf das Wasser setzen. ( Das Wasser darf jetzt nicht mehr machen.) Den Topfdeckel auflegen und die Schnee-Eier in 8 Min. garziehen. Anschliessend auf kaltes Wasser setzen.

Die Fruchtpürees auf Teller gleichmäßig verteilen, die Eischnee-Eier auf die Püreees setzen und mit Zimtzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Eischnee-Eier Auf Früchtepüree

  1. MJP
    MJP kommentierte am 02.01.2016 um 17:47 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte