Eisbombe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 ml Schlagobers
  • 125 g Kristallzucker
  • 3 Stück Eier
  • 125 ml Erdbeermark (oder frisch passierte Erdbeeren)
  • 1 Stück Vanilleschote (Mark, oder Vanillearoma)

Für die Eisbombe Eier mit Zucker und Vanille schaumig schlagen und über Dunst auf Körpertemperatur aufschlagen. Vom Herd nehmen und kalt schlagen. Obers fest ausschlagen und die Eiermasse darunter heben. Die Masse halbieren und eine Hälfte mit dem Erdbeermark verrühren.

Eine Eisbombenform kalt ausspülen, zuerst etwas Vanillecreme einfüllen, darauf eine Schicht Erdbeercreme geben und damit fortfahren, bis die Form gefüllt ist.
Im Tiefkühlfach mindestens 6 Stunden frieren. Dann die Eisbombe stürzen und portionieren.

Tipp

GARNITUREMPFEHLUNG: Mit Erdbeermark übergießen oder mit frischen Erdbeeren und Schlagobers servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare5

Eisbombe

  1. littlemisscurious149
    littlemisscurious149 kommentierte am 20.04.2015 um 22:45 Uhr

    Das wird meine sommerliche Nasch-Sünde! :D

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 05.02.2015 um 16:50 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 26.06.2014 um 06:08 Uhr

    hört sich lecker an

    Antworten
  4. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 06.05.2014 um 06:26 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 25.10.2013 um 10:37 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche