Eisbergsalat mit Zuckererbsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Zuckerschoten
  • Salz
  • 1 Eisbergsalat; groß
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Chicorée
  • 1 Bund Radieschen

Dressing:

  • 125 ml Distelöl
  • 6 EL Estragonessig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Teelöffel Pesto; Kräutersauce, gibt's auch fertig

Zuckerschoten 5 Min. in kochend heissem Salzwasser blanchieren, bis sie eine intensiv-grüne Farbe haben. Anschließend in geeistem Wasser abschrecken

Eisbergsalat in Streifchen schneiden, abspülen und gut abrinnen. Lauchzwiebeln wasche, reinigen und in feine Ringe schneiden. Chicorée reinigen, die Blätter einzeln abtrennen und abspülen.

Eisbergsalat in eine grosse Schüssel füllen, in die Mitte die Zuckerschoten legen, Lauchzwiebeln darüber gleichmäßig verteilen.

Eine Salatsauce aus Essig, Distelöl, Salz und Pfeffer kochen, mit Pesto nachwürzen.

Radieschen abspülen, reinigen und klein hacken. Erst unmittelbar vor dem Servieren unter den Blattsalat vermengen, Blattsalat mit der Salatsauce anmachen und auf den Chicoréeblättern anrichten **

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eisbergsalat mit Zuckererbsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche