Eisbergsalat Mit Melone Und Gebratenem Rindsfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 0.5 Eisbergsalat (á 400g)
  • 1 Stangensellerie (á 540g)
  • 1 Reife Galiamelone (a 1 kg)

Sosse:

  • 500 g Vollmilchjoghurt
  • 1 EL Crème fraîche
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Minze
  • 400 g Rindsfilet; hauchdünn geschnitten
  • 1 EL Öl (zum Braten)

Den Eisbergsalat reinigen, abbrausen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Stangensellerie reinigen und die Stangen in schmale Scheibchen schneiden. Melone vierteln, Kerne mit einem EL auslösen. Melonenviertel von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden.

Für die Soße: Joghurt und Crème fraîche durchrühren und mit Saft einer Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Minze in Streifchen schneiden und unterziehen.

Die Fleischscheiben in sehr heissem Öl von jeder Seite eine halbe Minute rösten mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Stangensellerie, Melonen, Eisbergsalat und Salatsosse mischen. Die Fleischscheiben darauf anrichten.

Nährwerte: je Einheit ca. 238 Kalorien, 7 g Fett

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eisbergsalat Mit Melone Und Gebratenem Rindsfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche