Eisalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 6 Eier
  • 500 g Tomaten (vollreif)
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 100 g Alfalfa-Sprossen
  • 3 Esslöffel Kräuter
  • 1 Teelöffel Kräutersenf
  • 2 Esslöffel Obers
  • 100 g Sauerrahm
  • 2 Esslöffel Joghurt
  • 1 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • Pfeffer
  • Salz

Für den Eisalat die Eier hart kochen, abschrecken, schälen und grob hacken.

Paradeiser waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Die Sprossen abschwemmen und ordentlich abtropfen lassen.

Eier, Paradeiser, Zwiebel, Sprossen und die Kräuter in einer Schüssel verrühren.

Sauerrahm und Obers mit Joghurt, Senf und Zitronensaft vermengen. Die Sosse mit Pfeffer und Salz würzen, über den Eisalat gießen und alles zusammen vorsichtig verrühren.

 

Tipp

Eisalat mit Vollkornbrot servieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eisalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche