Eis-Lavendeltorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 15 dag Reispuffer (für den Tortenboden)
  • 30 dag Kuvertüre (für den Tortenboden)
  • 1/4 l Milch
  • 8 Stängel Lavendel (essbarer)
  • 300 ml Schlagobers
  • 200 g Kuvertüre (weiß)
  • 2 cl Grand Manier
  • 100 g Zucker
  • 6 Stk. Eier

Für die Eis-Lavendeltorte die Reispuffer zerbröseln. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas auskühlen lassen; danach mit den Keksbröseln vermischen.

Eine Tortenspringform (24cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Die Keks-Schokomasse einfüllen und sehr gut flach drücken. Es soll ein dichter Tortenboden entstehen.
Kalt stellen.

In einem Topf Milch erhitzen und den Lavendel einlegen.
Aufkochen lassen, vom Herd nehmen und gute 20 Minuten durchziehen lassen. Aus der abgekühlten Lavendelmilch die Lavendelstängel entfernen.

Eier trennen.
Eidotter gemeinsam mit dem Zucker sehr schaumig aufschlagen. Die weiße Kuvertüre über einem Wasserbad auflösen. Die Eigelb-Zucker-Masse und die Lavendelmilch dazu geben und alles so lange langsam erhitzen, bis man zur Rose abziehen kann. Das bedeutet, dass man die Masse über einen großen Löffel fließen lässt. Bläst man dann auf den Löffel, so muss sich die Form einer Rose bilden.

Zum Schuss Grand Manier darunterziehen und alles abkühlen lassen.

Das Eiweiss fest aufschlagen, Schlagobers ebenfalls steif schlagen. Beides in die abgekühlte Tortenmasse untermengen und danach in die Tortenspringform einfüllen.

Die Eis-Lavendeltorte einige Stunden lang im Gefrierschrank fest werden lassen.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 7 1

Kommentare28

Eis-Lavendeltorte

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 31.12.2015 um 07:39 Uhr

    gut

    Antworten
  2. s150
    s150 kommentierte am 22.12.2015 um 16:49 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  3. soraja29
    soraja29 kommentierte am 14.12.2015 um 13:03 Uhr

    Sieht wunderbar aus

    Antworten
  4. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 24.10.2015 um 17:19 Uhr

    toll

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 13.09.2015 um 18:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche