Einmachsuppe vom Huhn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Einmachsuppe vom Huhn das Suppenhuhn zerkleinern und mit Karotten, Petersilienwurzel, Sellerie, Knoblauchzehen, Petersilienblätter und Wacholderbeeren in einen Topf mit Wasser geben, Salz zugeben und weichkochen.

Suppe abseihen, in eine hohe Pfanne geben, das Huhn etwas auskühlen lassen. Inzwischen Zwiebel fein hacken und in etwas Butter anrösten. Mit Mehl stauben und rösten bis es eine helle Farbe bekommt.

Mit etwas Wasser aufgießen und glattrühren. Mit Pfeffer würzen, in die abgeseihte Suppe einrühren und gut versprudeln. Etwas Muskatnuss dazugeben und mit Salz, Pfeffer und etwas Weißwein abschmecken.

Das gekochte Huhn von Haut und Knochen befreien und klein schneiden, Gemüse klein schneiden, alles in die Suppe geben und nochmals kurz aufkochen lassen. Auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

Tipp

Wer zum Abschmecken der Einmachsuppe keinen Wein verwenden will, kann auch etwas Essig dazu verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Einmachsuppe vom Huhn

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 11.12.2015 um 09:10 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 24.04.2015 um 12:09 Uhr

    Hört sich sehr lecker an.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche