Eingemachter Sellerie-Karottensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 kg Knollensellerie
  • 5 Stück Karotten (grob geraspelt)
  • 4 Schalotten
  • 2 Esslöffel Dillsamen
  • 1 Orange (unbehandelt, Zesten und Saft)
  • 500 ml Apfelessig
  • 150 ml Wasser
  • 2 Esslöffel Salz (gehäuft)
  • 1 Esslöffel Rohrzucker

Für den Eingemachten Sellerie-Karottensalat Sellerie und Karotten schälen und grob raspeln. Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Sellerie, Zwiebeln und Karotten in einer Schüssel mit 2 El Salz mischen und 2 h durchziehen lassen.

Das Gemüse unter fließendem Wasser abbrausen und ordentlich abrinnen lassen. Die Dillsamen und die Orangenhaut beifügen und alles locker in die heißen, sterilisierten Gläser füllen.

Wasser, Orangensaft, Essig, Zucker und das übrige Salz in einem saeurefesten Kochtopf zum Kochen bringen lassen, Schaum abschöpfen.

Die Gläser mit dem Sud auffüllen. Das Gemüse mit einem Zahnstocher ein paarmal anstoßen, damit alle Luftbläschen entweichen; die Gläser fest verschliessen.

Den Eingemachten Sellerie-Karottensalat eine Woche durchziehen lassen.

Tipp

Eingemachter Sellerie-Karottensalat ist 3-6 Monate haltbar! Kühl und dunkel lagern!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare0

Eingemachter Sellerie-Karottensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche