Eingelegter Selleriesalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 7000 g Sellerieknollen
  • 2000 ml Gurkenaufguss
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Zwiebel

Die Knollen abspülen, ungeschält in Wasser weichkochen (Nadelprobe!) Kurz in kaltem Wasser abkühlen, schnell mit scharfem Küchenmesser abschälen, in 3-4 mm dicke Scheibchen schneiden und vorübergehend in Wasser mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone legen. Als nächstes gemeinsam mit der geschnittenen Zwiebel in die Gläser einschichten.

Gurkenaufguss und ein wenig Saft einer Zitrone vermengen und über die Selleriescheiben gießen, bis das Einmachgut bedeckt ist.

Gläser gut verschließen, auf 85 Grad erhitzen und diese Hitze 25 Min. halten. Dann gemächlich auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegter Selleriesalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte