Eingelegter Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Fetakäse, 40 %
  • 4 Knoblauchzehen
  • 500 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Minze
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika

Schafskäse abschwemmen und etwa 2 cm dicke Scheibchen schneiden. 2 Knoblauchzehen abziehen und in schmale Scheibchen schneiden. Käse und Knoblauch in eine ausreichend große Schüssel legen, mit Öl überdecken und eine Nacht lang durchziehen. Küchenkräuter abschwemmen, abtrocknen und abschneiden. Paprika entkernen und kleinwürfelig schneiden. Restlichen Knoblauch ebenfalls zerkleinern. Küchenkräuter, Paprika und Knoblauch über den Käse streuen und abgedeckt etwa 4 Stunden abgekühlt stellen.

Zugabe: Fladenbrot

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Eingelegter Schafskäse

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 05.03.2014 um 17:09 Uhr

    Ich gebe meistens noch Chilischoten dazu,wer will entkernt und Balsamicoessig,dies schmeckt sehr pikant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche