Eingelegter Münsterkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Münsterkäse (ca. 1 kg, darf Nicht reif sein)
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 300 g Crème fraîche (circa)
  • Pfeffer

Den Münsterkäse vierteln und in eine ausreichend große Schüssel Form. Die Frühlingszwiebeln reinigen und in feine Ringe schneiden. Unter die Krem Fraiche rühren. Die Krem Fraiche über die Münster-Viertel Form und bei geschlossenem Deckel 24 Stunden abgekühlt, aber nicht abgekühlt stellen (Nicht in den Kühlschrank). Die Münster-Viertel mit der Krem Fraiche auf Teller Form und mit gekochten, geschälten Erdäpfeln und rohem Schinken zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegter Münsterkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche