Eingelegter Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 kg Hokkaido Kürbis (in kleine Würfel)
  • 450 g Feinkristallzucker
  • 125 ml Weinessig
  • 250 ml Wasser
  • 1/2 Stück Zimtstange
  • 3 Stück Nelken
  • 1 Stück Ingwer (1-2cm groß)
  • 20 ml Zitronensaft (oder Zitronenschalenpulver)
Sponsored by Pernkopf

Für den eingelegten Kürbis alle Zutaten außer Kürbis aufkochen und etwas reduzieren lassen, Kürbiswürfel dazu und ca. 30 Minuten kochen. Er soll weich aber nicht zerkocht sein. Zimt und Nelken entfernen, noch 5 Minuten kochen, den Kürbis in Gläser füllen und verschließen. Eventuell noch Rosinen dazu geben.

Man kann einen Teil des Zuckers durch Gelierzucker ersetzen, damit es eine bessere Bindung erhält, diesen aber nicht so lange kochen lassen, sondern ca. 5 Minuten bevor die Kürbiswürfel dazu gegeben werden einrühren und mitkochen lassen. Zimt und Nelken gebe ich beim Kochen in ein Sieb, dann kann man sie besser entnehmen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Eingelegter Kürbis

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 15.10.2015 um 09:31 Uhr

    Super

    Antworten
  2. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 04.05.2014 um 09:55 Uhr

    auch super zu Wild

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.06.2013 um 10:43 Uhr

    werde ich auch mal probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche