Eingelegter Knofel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Gurkenmeister mit den Gewürzen in einem kleinen Kochtopf aufwallen lassen.

Die Knoblauchzehen in Flüssigkeit geben und ungefähr 2 min leicht wallen lassen.

Daraufhin die Knoblauchzehen in ein leeres, sauberes z.B. Marmeladenglas geben und mit der heissen Flüssigkeit und den Gewürzen begiessen; das Öl dazufügen und das Glas mit dem Deckel verschliessen.

Nach der Abkühlphase den eingelegten Knofel im Eiskasten behalten.

Nach 5 Tagen ist er ordentlich durchgezogen und kann gegessen werden.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegter Knofel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte