Eingelegter fixfertiger Randensalat - Rote Beete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Rote Rüben,
  • 500 ml Weissweinessig
  • 100 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz (gestrichen)
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Kren
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 EL Kümmel, eventl.
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Lorbeergewürz

Die Rote Rüben abspülen, Stiele entfernen. Dabei so schneiden, dass man die Rote Rüben dicht an dicht in eine Auflaufform stellen kann. Diese in den auf 180 °C aufgeheizten Herd schieben und eine gute Stunde darin weich werden. Zucker, Essig, Wasser und Salz aufwallen lassen. Kren abspülen, von der Schale befreien, in möglichst kleine Würfel schneiden. Zwiebeln ebenfalls von der Schale befreien, halbieren, die Hälften in Streifchen schneiden. Die Rote Rüben von der Schale befreien, würfelig schneiden. Noch warm abwechslungsweise mit Pfeffer, Kren, Zwiebelstreifen, Kümmel, Nelken und Lorbeer in Gläser mit Schraubverschluss schichten. Die Essig-Salz-Zucker-Lösung ein weiteres Mal aufwallen lassen, darübergeben, den Schraubdeckel mit ein wenig Rum ausspülen. Gläser auf der Stelle verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegter fixfertiger Randensalat - Rote Beete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche