Eingelegter Camembert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den eingelegten Camembert den Käse in Stücke schneiden.

Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Majoranblättchen von den Stängeln zupfen. Zusammen mit den Salbeiblättern grob hacken.

Die Käsewürfel und die Kräuter und Gewürze in vorbereitete Gläser schichten und mit dem Öl übergießen. Die Camembertwürfel müssen vollständig mit dem Öl bedeckt sein. Die Gläser fest verschließen. Der eingelegte Camembert muss nun mindestens zwei Tage im Kühlschrank ziehen, damit das Aroma der Kräuter besser in das Öl übergehen kann.

Tipp

Eingelegter Camembert ist eine vorzügliche Ergänzung für Ihren Salat. Garnieren Sie ihn zusätzlich mit Kapuzinerkresse-Blüten.

Zutaten für 3 Gläser à 500 ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare3

Eingelegter Camembert

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 22.06.2014 um 07:58 Uhr

    super

    Antworten
  2. senfgelb
    senfgelb kommentierte am 11.04.2014 um 21:15 Uhr

    dass man camembert einlegen kann, hab ich auch noch nie gehört - werd ich auf jeden fall ausprobieren

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 25.02.2014 um 16:43 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche