Eingelegte Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1500 g Zucchini
  • Salz
  • 375 ml Tomatensaft
  • 250 ml Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen (mittelgross)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 Bund Basilikum

Zucchini spülen, die Stielenden entfernen und in Längsrichtung in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Nebeneinander auf Küchenpapier legen und dünn mit Salz überstreuen. Den Tomatensaft mit 125 ml Olivenöl mixen, die gepellten, durchgepressten Knoblauchzehen unterziehen und würzen. Zucchinischeiben trocken reiben und im übrigen Öl in einer Bratpfanne portionsweise braun rösten. Zucchinischeiben und Basilikumblätter in ein großes Glas schichten, mit der Paradeisersauce begießen. Zugedeckt eine Nacht lang ziehen. Hält sich ein paar Tage im Kühlschrank. Als Entrée anbieten.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegte Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche