Eingelegte Zitronen a la marocaine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 lg Unbehandelte Zitronen mit möglichst dünner
  • Schale
  • 200 g Meersalz (fein)
  • 250 ml Zitronen (Saft)
  • Olivenöl (extra vergine)
  • Vermittelt von R.Gagnaux

(*) Für ein Glas von 1.5 Liter Inhalt, 7 Tage im Vorhinein kochen Die Zitronen abspülen, gut abtupfen und in jeweils 8 Schnitze schneiden. Zusammen mit dem Salz und dem Saft einer Zitrone in das Einmachglas Form, gut verschließen und herzhaft schütteln. Bei Raumtemperatur 7 Tage ziehen.

Das Glas täglich schütteln, um Saft und Salz gut zu gleichmäßig verteilen.

Die Zitronen mit Olivenöl überdecken. Hält sich, an einem abkühlen Ort gelagert, bis zu 6 Monate.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegte Zitronen a la marocaine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte