Eingelegte Schweinelendchen in Honig-Dill-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Nach Einer VER0EFFENTLICHUNG:

  • Maitre Jean-Jaques GelÉE

E I N K A U F S Z E T T E L:

  • 1 EL Honig
  • Pfeffer und Salz aus der Mühle
  • 3 Teelöffel Senf
  • 2 EL Öl
  • 2 Lendchen in 5 cm Stückchen geschnitten
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Bund Dill (kleingeschnitten
  • 2 Teelöffel Braunen Saucenbinder

Notiert Von K-H Boller 02O1:

  • Aus den Ingredienzien bis auf den Saucenbinder eine Marinade kochen.
  • Die Lendchenscheiben 120 Minuten darin einmarinieren lassen.
  • Herausnehmen und in nicht zu heissem Fett anbraten.

Aus der Marinade und dem Saucenbinder eine Sauce machen und das Lendchen 10-12 min darin gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegte Schweinelendchen in Honig-Dill-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte