Eingelegte Salzheringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Salzheringe; ausgenommen
  • 2 Schalotten
  • 1 sm Apfel; Cox Orange
  • 150 g Sauerrahm
  • 150 g Joghurt
  • Pfeffer
  • 1 EL Dille (gehackt)

Salzheringe mit Sorgfalt abspülen, enthäuten und filetieren. Etwa 120 Minuten wässern. Schalotten und Apfel von der Schale befreien, fein in Würfel schneiden und mit Schlagobers und Joghurt durchrühren. Dill hinzfügen und mit Pfeffer würzen.

Heringsfilets in die Oberssauce legen und wenigstens 1-2 Stunden durchziehen.

Dazu: Erdäpfeln oder evtl. dunkles Brot

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegte Salzheringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche