Eingelegte Rote Rüben N°2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Rote Rüben
  • 688 ml Obstessig
  • 250 ml Wasser
  • 80 g Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Kren (gewürfelt zirka 4 Esslöf
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 EL Kümmel
  • 0.5 Teelöffel Korianderkörner

Die Roten Bete sehr vorsichtig spülen, damit die Schale nicht verletzt wird, da sie sonst ausbluten. In ausreichend Salzwasser jeweils nach Grösse 40 bis 50 min weich machen. Mit kaltem Wasser abschrecken und die Schale abziehen. Die Bete mit dem Buntmesser in schmale Scheibchen oder evtl. in feine Streifen schneiden. Aus Wasser, Zucker, Essig und Salz einen Bratensud machen. Die Roten Bete mit dem geputzten, gewürfelten Kren und den Gewürzen in Gläser schichten. Den heissen Bratensud darübergiessen und die Gläser auf der Stelle verschließen. Kühl behalten.

Haltbarkeit: Drei Monate Erfasser: Unbekannt

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Eingelegte Rote Rüben N°2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche