Eingelegte Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für eingelegte Paprika zunächst Paprika entkernen und zurecht schneiden, je nach dem wie man es mag. Dann ein Backblech mit Alufolie auslegen und Paprika darauf legen. Bei 200 °C etwa 20 Minuten backen (bis die Haut leicht schwarz wird).

Den Knoblauch währenddessen schälen. Wenn die Paprika fertig sind ein feuchtes Tuch für 5 Minuten darüber legen (so lässt sich der Paprika leichter schälen). Paprika schälen und in ein verschließbares Glas legen. Den Knoblauch durch eine Presse drücken und dazu geben, dann noch salzen. Zum Schluss das Glas für eingelegte Paprika mit Öl auffüllen, alles soll bedeckt sein.

Tipp

Eingelegte Paprika sind ein ideales Rezept, wenn man im Sommer viel Paprika im Garten hat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eingelegte Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche