Eingelegte Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Kleine feste Champignons
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfefferkörner
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 md Zwiebel
  • 2 Estragon bis 1/2 mehr
  • 1 Teelöffel Koriander
  • 1 Teelöffel Neugewürz
  • 2 Lorbeerblätter
  • 250 ml Kräuteressig
  • 500 ml Wasser

Champignons reinigen, 5 Min. in Salzwasser machen. Abtropfen. Knoblauch und Zwiebeln in feine Scheibchen schneiden. Estragonblätter von den Stielen zupfen. Zwiebeln, Knoblauch, Schwammerln, Neugewürz, Koriander, Estragonblättchen und Lorbeerblätter in ein Glas befüllen. Kräuteressig aufwallen lassen und kochend heiß über die Schwammerln gießen, bis die Flüssigkeit das Ganze überdeckt. Damit das Glas nicht springt, sollte es auf ein nasses, gefaltetes Küchentuch gestellt werden. Glas auf der Stelle verschließen. Dauer der Zubereitung: etwa 30 Min.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegte Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche