Eingelegte Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 kg Birnen (fest)
  • 10 dag Ingwer (frisch)
  • 1 dag Gewürznelken
  • 2 dag Zimt (Stangen)
  • 110 dag Zucker
  • 700 ml Apfelessig

Außerdem:

  • Pergamentpapier
  • 1 Einmachglas (1, 5 l)

Für Eingelegte Birnen Ingwer schälen und grob hacken. Mit Nelken, Zimt, braunem Zucker und Apfelessig unter Rühren zum Kochen bringen, 10 Min. bei geringer Hitze köcheln lassen, danach auskühlen lassen.

Birnen schälen und halbieren, das Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher herauslösen.

Die Birnen in eine große Schüssel setzen, mit Sirup begießen und mit Backpapier abgedeckt eine Nacht lang ziehen lassen.

Nun den Sirup durch ein Sieb in einen großen Topf gießen und die Gewürze entfernen. Die Birnen in den Sirup geben und 20-25 min bei gemäßigter Temperatur offen kochen, bis sie gerade weich sind.

Eingelegte Birnen in ein Einmachglas geben, mit kochend heißem Sirup auffüllen und fest verschließen.

 

Tipp

Eingelegte Birnen halten sich ein paar Monate. Sie passen gut zu Wild, aber auch zu Vanilleeis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegte Birnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche