Eingelegte Apfelringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Paprikas
  • 500 g Äpfel
  • 2 EL Wacholderbeeren
  • 500 ml Weissweinessig
  • 250 ml Wasser
  • 75 g Zucker
  • 2 Teelöffel Salz

Paprikas in schmale Streifchen schneiden. Äpfel von der Schale befreien, Kerngehäuse ausstechen und Äpfel in Ringe schneiden. Apfelringe, Paprikastreifen und Wacholderbeeren abwechselnd in ein großes Glas (1 Liter) schichten.

Essig mit Wasser, Zucker und Salz zum Kochen bringen, bis der Zucker gelöst ist. Essigsud über Apfelringe und Paprikastreifen gießen und Glas verschließen.

Etwa 6 Wochen durchziehen.

Zu kaltem Braten zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eingelegte Apfelringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte