Eingebrannter Kochsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Kochsalat die Blätter von den Kochsalaten zupfen und säubern. In gesalzenes und kochendes Wasser geben und so lange kochen, bis die Blätter kernig-weich sind. Danach abseihen und grob zerhacken.

Das Fett bzw. Öl in einem Kochtopf erhitzen und das Mehl beimengen. So lange rösten, bis das Mehl goldbraun ist. Dann den Zwiebel mitrösten und mit Petersilie verfeinern.

Die Suppenwürze mit einem 1/2 l Wasser vermengen und in den Topf geben. Für ca. 1/4 Stunde bei niedriger Temparatur kochen. Den gehackten Kochsalat beimengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eingebrannter Kochsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche