Eingebrannte Erdäpfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Einbrenn:

  • 4 dag Schmalz
  • 3 dag Mehl

Für die Soße:

Für eingebrannte Erdäpfel aus 4 dag Schmalz und 3 dag Mehl eine goldbraune Einbrenn zubereiten. Die feingehackte Zwiebel und die feingehackte Petersilie dazugeben und kurz durchrösten.

Mit Kümmel, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Lorbeerblatt würzen. Mit etwas Essig ablöschen und mit Wasser (oder Suppe ) nicht zu dick aufgießen und ca. 15 Minuten kochen lassen.

Die blättrig geschnittenen Erdäpfel dazugeben und noch ein paar Minuten ziehen lassen.

Tipp

Eingebrannte Erdäpfel kann man beliebig auch ohne Kümmel zubereiten, wer ihn nicht so gern hat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Eingebrannte Erdäpfel

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 06.02.2015 um 11:06 Uhr

    Schon lange nicht gegessen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche