Einfach/Gäste: Pfirsichtee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 4 Pfirsiche (reif)
  • 20 g Ingwer (Knolle)
  • 2 Vanilleschoten
  • 100 g Zucker
  • 300 ml Weisswein
  • Zitronentee
  • 2 Zitronen
  • 40 g Schwarzer Tee (z. B. Assam)

1. Die Pfirsiche kreuzweise einschneiden, in kochend heissem Wasser blanchieren, abschrecken und abrinnen. Die Pfirsiche häuten, halbieren, entkernen und jede Hälfte in 4 Spalten schneiden. Den Ingwer abschälen und in sehr feine Streifchen schneiden. Die Vanilleschoten der Länge nach einschneiden, Mark herausschaben. Den Zucker in einem Kochtopf ohne Farbe zerrinnen lassen, mit Weisswein löschen. Ingwer, Vanillemark und -schote dazugeben. Den Sirup ungefähr 5 Min. bei mittlerer Hitze machen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Kochtopf von der Kochstelle nehmen, die Pfirsichspalten dazugeben, abgekühlt stellen und durchziehen.

2. In der Zwischenzeit die Zitronen in Scheibchen schneiden. 2 Liter Wasser zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen, den Tee dazugeben und 3 Min. ziehen. Den Tee durch ein feines Sieb in ein anderes Gefäß gießen und auskühlen. Die Zitronenscheibchen dazugeben. Den Zitronentee mit den marinierten Pfirsichen und dem Sirup vermengen und abgekühlt stellen. Den Pfirsichtee eiskalt beziehungsweise mit Eiswürfeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Einfach/Gäste: Pfirsichtee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte