Einfaches Thai-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Thai-Curry Fleisch schneiden, salzen, pfeffern, rundum scharf anbraten und warm stellen. Fein geschnittenen Knoblauch mit 3 TL Currypaste anbraten, das gewürfelte Gemüse zugeben und kurz mitbraten.

Mit Kokosmilch ablöschen, das Fleisch zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis kochen und das Curry einkochen lassen.

Tipp

Für das Thai-Curry kann man auch grüne Curry Paste verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare6

Einfaches Thai-Curry

  1. habibti
    habibti kommentierte am 30.08.2015 um 22:14 Uhr

    gut

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 16.01.2015 um 23:26 Uhr

    Das Bild schaut nicht sehr ansprechend aus. Matschig

    Antworten
  3. mai83
    mai83 kommentierte am 10.03.2014 um 15:16 Uhr

    Werde ich sicher nachkochen

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 10.03.2014 um 13:25 Uhr

    schmeckt sicher gut !

    Antworten
  5. hsch
    hsch kommentierte am 10.03.2014 um 13:14 Uhr

    hört sich super an

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche