Einfaches Hammelfleischgericht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Schöpserne Schulter bzw. Karree
  • Butter
  • Salz
  • Mehl
  • klare Suppe (oder Wasser)
  • 60 g Speck
  • 2 Zwiebel
  • 12 sm Erdäpfeln bis ein Viertel mehr

1 kg Schöpserne (Schulter- bzw. Karree) wird in Stückchen geschnitten.

Diese brät man in geschmolzener, angebräunter Butter ein Weilchen an, salzt, stäubt ein kleines bisschen Mehl darüber, lässt ebenso dies anbräunen und füllt ein kleines bisschen heisses Wasser beziehungsweise klare Suppe auf, so dass das Fleisch flach bedeckt ist.

In der Zwischenzeit schneidet man ein Stück (6 dkg) fetten Speck in Würfel, gibt ihn in eine kleines Reindl, lässt darin 2 Stück geriebene Zwiebel gelb anlaufen, gibt dies zu dem Fleisch, lässt alles zusammen gemächlich dämpfen bis das Fleisch beinahe weich ist, dann gibt man 12 bis 15 Stück kleine, rohe, geschälte Erdäpfeln dazu, lässt sie darin weich machen, jedoch dürfen diese nicht zerfallen, nimmt dann das ungefähr zu viel vorhandene Fett ab und richtet in erwärmter Backschüssel an.

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Einfaches Hammelfleischgericht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche