Einfaches Bauernbrot- Rahmer Mühle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Weizenmehl, Type 812 bzw. 1050
  • 1 Frische Germ, oder evtl. 20g Trockenhefe
  • 1 EL Salz
  • 1 Tasse Lauwarmes wasser, zum Auflösen der Germ
  • 750 ml Wasser (warm)
  • Mehl (zum Bestäuben)

Das Mehl in eine ausreichend große Schüssel sieben. 1 El Salz hinzfügen. Die Germ in einer Tasse mit 100 ml warmem Wasser zerrinnen lassen. 1 TL Zucker in die Tasse zufügen, damit die Triebkraft der Germ gesteigert wird. Sobald die Germ schäumt, kann sie zum Mehl gegeben werden.

Unter Beigabe von zirka 3/4 Ltr. Warmem Wasser wird der Teig in einer gut bemehlten Backschüssel durchgeknetet bis sich der Teig von dem Schüsselrand löst. Den Teig dann 45 Min. gehen. Als nächstes in eine gefettete Backform legen und ein weiteres Mal 30 Min. gehen.

Das Backrohr in etwa 20 min auf in etwa 220 °C vorwärmen. Das Blech leicht einfetten. Bevor das Brot in den Herd geschoben wird, kann die Oberfläche mit einer Gabel eingestochen werden. Ausserdem kann man die Oberfläche mit Wasser bestreichen, um eine bessere Farbe zu erzielen.

Bei bemehltem Brot sollte eine halbe Tasse Wasser mit in den Herd gestellt werden. (nicht nur bei Bemehltem (is) Insgesamt beträgt die Backzeit zirka 60-70 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Einfaches Bauernbrot- Rahmer Mühle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche