Einfache Pralinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Gebraucht werden::

  • 51 g Tafeln Schoko ohne Füllung
  • 62 g Butter (ein viertel Stück)
  • 1 Schnapesglas Flüssigkeit
  • (Schlagobers, Rum oder evtl. egal nach Wahl)
  • (Ich nehme am liebsten Rum)
  • 75 g Staubzucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Eine Tafel Schoko relativ fein zerkleinern und zur Seite stellen.

Die zweite Tafel grob brechen und mit der Butter im Wasserbad zerrinnen lassen. Dann die Flüssigkeit und den P-Zucker dazugeben. Kochtopf aus dem Wasserbad nehmen und die übrige Schoko dazugeben und so lange rühren bis genauso diese geschmolzen ist. Wenn die Menge nun zähbreiig ist das gesamte in einen Spritzbeutel Form und mit der Sterntülle kleine Spritzer auf Aluminiumfolie herstellen. Zur gänze abkühlen und geniessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Einfache Pralinen

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 25.09.2014 um 12:27 Uhr

    WEIHNACHTEN NAHT

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche