Einfache Majo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 50 g Olivenöl
  • 2 Zwiebeln; gewiegt
  • 30 g Mehl
  • 500 ml Wasser
  • 6 g Liebig's Fleisch-Extrakt oder evtl. Ähnliches
  • Salz
  • 2 EL Essig
  • 4 Eidotter
  • 1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)

In dem Olivenöl schwitzt man die gewiegten Zwiebeln und das Mehl durch. In Wasser löst man Liebig's Fleisch-Extrakt (o.Ae.) auf, gibt Salz dazu und verkocht mit der Hälfte der Rindsuppe und dem Essig die Einbrenne, die man darauf durchstreicht. Man giebt nun Eidotter, Pfeffer und die restliche Suppe dazu und rührt die Sauce nun im Wasserbade, bis die dick ict. Man lässt sie unter gelegentlichem Umrühren auskühlen, ehe man sie benutzt.

Diese Majo giebt man zu kaltem Fleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Einfache Majo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte